Shannahja

Das Reich des Westens - Shannahja - ist fuer seine Nachbarn, Handelspartner und Feinde das gelobte Land.
So mancher traeumt davon, dorthin zu reisen - in das Land, in dem das Gold der Felder so schwer ist, dass es beim Anbeginn der Reife zu brechen droht, in dem die dunkle Erde fruchtbarer ist als anderswo und jeder frei nach seinem Gewissen leben kann.
Unendlich viele Sagen und Legenden gibt es ausserhalb Shannahjas ueber die Herrscher eben jenes Landes und ihre Bewohner, von ihrem Stolz, ihrer verbuergten Loyalitaet und ihrer Schoenheit.
Nur Wenige gelangen ueber den Hafen hinaus in die Tiefen jenes Reiches, welches fuer Aussenstehende kaum mehr als ein Mythos ist. Und wer einmal dort hinein gelangt, kann sich dem Land und seinen Bewohner nicht entziehen und wird nie mehr wieder gesehen.

Zusatz:
Shannahja ist eine fiktive Welt, erdacht als Hintergrundwelt fuer eine kleine Rollenspielrunde. Ausserhalb dieses Daseins erfuellt diese Welt keinen weiteren Zweck und dient lediglich der Zerstreuung der Spieler und hauptsaechlich des Bastlers.